July 24, 2019

Raw Mini Schoko Gugelhupf

Raw Mini Schoko Gugelhupf

Diese schokoladigen Raw Mini Gugelhupf sind das ideale Mitbringsel. Viele Süßigkeiten in Rohkostqualität kosten ein Vermögen! Aus diesem Grund mache ich die feinen Leckereien am liebsten selbst. Das spart nicht nur Geld, sondern macht auch noch Spaß.
Als ich auf der Suche nach einer schokoladigen Kleinigkeit war, die meinen Appetit auf Süßes stillt, ist mir die Inspiration für dieses Rezept gekommen.
 
Falls du also noch keine Idee hast, was du bei der nächsten Familienfeier Rohköstliches mitbringen kannst, lege ich dir diese schokoladigen Mini-Gugelhupf ans Herz. Die Zubereitung ist super easy und du brauchst nur drei Zutaten. Auf in die Küche mit dir!

 

Schoko Raw Mini Gugelhupf

 
Du brauchst:

  • 200g getrocknete Feigen
  • 100g Buchweizen
  • 1 EL Kakao

Zubereitung: Als erstes weichst du die getrockneten Feigen für mindestens zwei Stunden oder über Nacht in Wasser ein. Den Buchweizen kannst du bei Bedarf auch keimen lassen. Am besten lässt du ihn für ein paar Stunden in Wasser aufquellen, dann ist er leichter verdaulich.
 
Anschließend lässt du das Wasser abtropfen und pürierst die Feigen mit dem Buchweizen und Kakao in der Küchenmaschine oder im Mixer. Falls die Masse zu klebrig ist, füge noch etwas mehr Buchweizen hinzu. Nun verteilst du alles in eine Mini-Gugelhupf-Silikonform und tust es für 1-2 Stunden in das Gefrierfach. Fertig!
 
Falls du keine Gugelhupf-Form hast, kannst du natürlich auch andere Formen verwenden oder mit den Händen kleine Gugelhupfs formen.

 

Tipp: Als kleines i-Tüpfelchen kannst du die Gugelhupfs auch noch mit einer Schokoladenglasur dekorieren. Dazu lässt du 2 EL Kokosöl schmelzen und fügst 1 EL Kakao hinzu.

Allgemein , Desserts & Gebäck , Fettarm , Glutenfrei , Ohne Soja , Ohne Zucker , Raw Food , Rezepte , Snacks # , , , , ,

11 thoughts on “Raw Mini Schoko Gugelhupf

  1. Jany sagt:

    Hallo Lena. Erstmal ein Kompliment für deine tollen Rezepte und die schönen Bilder. Ich habe eine Frage zu dem Rezept. Kann ich den Buchweizen auch durch etwas Anderes ersetzen ? LG

    1. Lena sagt:

      Vielen lieben Dank! Du kannst den Buchweizen ganz einfach durch Nüsse ersetzen, egal welche ;)

  2. Janina sagt:

    Lena kann man auch Braunhirse(mehl) anstelle von Buchweizen nehmen?
    LG Janina :-)

    1. Lena sagt:

      Hey Janina,
      ja, das sollte klappen ;) Lass es dir schmecken!

      Liebe Grüße
      Lena

  3. Janina sagt:

    Danke für die schnelle Antwort :-)
    By the way ich glaube deine Uhrzeit wird hier falsch angezeigt ;-)

    Freu mich auf weitere Rohkostrezepte von dir.

    1. Lena sagt:

      Kein Problem, danke dir für den Hinweis :)

  4. David sagt:

    Kann man Buchweizen einfach roh essen?

    1. Lena sagt:

      Hey David,
      du kannst den Buchweizen keimen lassen oder auch nur für ein paar Stunden im Wasser aufquellen lassen, dann ist er leichter verdaulich und du du kannst ihn roh verzehren.
      Liebe Grüße
      Lena

  5. A. v.d. Osten-S. sagt:

    Weißt du, wie lange sich die Konfekte im Kühlschrank halten? (Ich habe Soft-Feigen genommen, die nicht eingeweicht werden mussten, die die Konfekte aber leider auch nicht so gut schmecken lassen, wie wenn ich normale Feigen genommen hätte…)

    1. Lena sagt:

      Da ja nur Trockenobst verwendet wird, halten die sich auf jeden Fall etwas länger ;) Ich würde sagen so 1-2 im Kühlschrank ist auf jeden Fall drin.

Comments are closed.