DU WILLST WAS VERÄNDERN? HIER KLICKEN!
October 21, 2017

Schneller Schoko-Smoothie mit Müsli-Topping

Schneller Schoko-Smoothie mit Müsli-Topping

Du dachtest, es gäbe schon genug vegane Frühstücksrezepte? Davon kann es nie zu viele geben! Wer es genauso schokoladig mag wie ich, der wird diesen schnellen Schoko-Smoothie mit Müsli-Topping lieben. Er ist schnell gemacht, befriedigt alle Bedürfnisse auf etwas Süßes und sorgt für einen energiegeladenen Start in den Tag.

 

Veganer Schoko-Smoothie mit müsli-topping gesund frühstücken lecker
 

Schoko-Smoothie: Frühstück oder Dessert?

 

Mit nur 3 Basis-Zutaten ist dieser leckere Schoko-Smoothie extrem leicht zuzubereiten. Einfach alle Zutaten ab in den Mixer und in wenigen Minuten ist das gesunde Frühstück fertig – was will man mehr?

 

Für das gewisse Etwas in dem Smoothie sorgt allerdings das Topping. Hier verwende ich gerne einen Mix aus allem, was ich noch so dahabe. Haferflocken sind super, selbstgemachtes Müsli oder Müsliriegel passen auch immer und Obst darf man natürlich auch nicht vergessen. Wer es besonders süß mag, toppt das Ganze noch mit etwas Dattelsirup – ein Traum!
 
Veganer Schoko-Smoothie mit müsli-topping gesund frühstücken lecker
 

Einfach und genial

 

Das Rezept ist ja fast schon so einfach, dass es keinerlei Anleitung bedarf. Solche Rezepte finde ich allerdings auch eine schöne Abwechslung zu den aufwendigeren Rezepten, schließlich hat man nicht immer wenig Zeit in der Küche zu stehen. Außerdem sind die einfachsten Rezepte manchmal auch einfach die Besten. Findest du nicht?

 

 

Schneller Schoko-Smoothie mit Müsli-Topping

  • Portionen: 1-2
  • Schwierigkeit: leicht
  • Drucken

Zutaten

 

Du brauchst für 1-2 Portionen:

  • 3 gefrorene Bananen + 2 Bananen (reif)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 200 ml Pflanzendrink
  • 1 EL Erdnussmus (optional)

 

Für das Topping nach Wahl:

 

 

Anweisungen

Alle Zutaten für den Smoothie im Mixer cremig pürieren. In eine Schale füllen und mit den gewünschten Toppings belegen. Auslöffeln und genießen!

 

Hinweise: Statt des Erdnussmus kannst du auch Mandel- oder Haselnusmus verwenden. Bei dem Pflanzendrink kannst du dich einfach für deinen Favoriten entscheiden. Ich liebe Mandel- oder Haferdrink. Für das Obst der Saison habe ich mich in diesem Fall für ein paar Erdbeeren entschieden.



 
Lass es dir schmecken!
 
Lena <3

Dir gefällt das Rezept und du machst es nach? Ich würde mich freuen, wenn du deine Kreationen unter #healthylena auf Instagram oder Facebook mit uns teilst!
 
 
Veganer Schoko-Smoothie mit müsli-topping gesund frühstücken lecker
 
 

Kommentare

comments

Desserts & Gebäck , Fettarm , Frühstück , Glutenfrei , Ohne Soja , Ohne Zucker , Raw Food , Rezepte , Smoothies , Smoothies & Getränke , Snacks , Superfoods
Share: / / /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich
Wer bin ich?

Ich bin Lena und deine neue beste Freundin... Folge mir auf meiner Reise und du wirst erfahren, warum! Bild: © Lydia Hersberger

Hier verpasst du nichts
Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte meinen kostenlosen Einsteiger-Guide “1 Woche vegan” inklusive Rezepten für 7 Tage sowie die ultimative vegane Einkaufsliste! freebie 1 woche vegan einsteiger guide healthy lena
Healthy Lena gesunde rezepte Nachhaltigkeit gruppe
Folge mir bei Instagram
Snapchat
healthy_lena snapchat snapcode healthy lena
Finde mich bei Pinterest!
WERBUNG
Follow
Suche
%d Bloggern gefällt das: