June 19, 2018

Veganes Frühstück mit Schoko & Erdnuss – In nur 10 Minuten – ohne Zucker

Veganes Frühstück mit Schoko & Erdnuss – In nur 10 Minuten – ohne Zucker

Heute zeige ich dir ein veganes Frühstück, das so einfach ist, dass man dafür fast kein Rezept braucht ;) Dieser Schoko-Erdnuss-Haferbrei benötigt nur 5 Basis-Zutaten und ist in nicht mehr als 10 Minuten zubereitet. Dann mal einen guten Morgen!
 
veganes frühstück schoko erdnuss haferbrei gesund ohne zucker nur 10 minuten 5 zutaten
 

Veganes Frühstück – mit nur 5 Zutaten

 

Ein veganes Frühstück muss alles andere als kompliziert sein – im Gegenteil. Heute zeige ich dir eins meiner Lieblings-Basis-Rezepte, das sich beliebig variieren lässt. Ich liebe die Mischung aus Kakao, Erdnuss und einem Hauch von Kokos. Deswegen verwende ich gerne Kokos-Reis-Drink oder Kokos-Mandel-Drink für dieses Frühstücks-Rezept. Auch echte Kokosmilch funktioniert super und macht das Frühstück so richtig schön cremig. Wer gerne ohne Zucker frühstückt, der verwendet eine Banane zum Süßen, ansonsten hast du bei dem Süßungsmittel freie Wahl. Ich verwende sehr gerne Dattelmus zum Süßen.
 
veganes frühstück schoko erdnuss haferbrei gesund ohne zucker nur 10 minuten 5 zutaten
 
Das Besondere an diesem Oatmeal ist auf jeden Fall die Zubereitung mit kernigen Haferflocken. Früher habe ich oft zarte Haferflocken für meinen Haferbrei verwendet. Mittlerweile ziehe ich jedoch etwas Biss im Oatmeal vor. Natürlich kannst du das Frühstück aber auch mit zarten Haferflocken zubereiten. Das bleibt ganz dir überlassen! Auch bei den Toppings hast du freie Wahl. Ich habe dir mal ein paar Vorschläge unten aufgelistet. Viel Spaß beim Probieren!
 
[recipe title=“Veganes Frühstück mit Schoko & Erdnuss“ servings=“1″ time=“10 min“ difficulty=“leicht“ image=“https://healthylena.de/wp-content/uploads/2018/03/Veganes_Fruehstueck_Schoko-Erdnuss_1.jpg“ description=““]

 

[recipe-ingredients]

 

Du brauchst für 1 Portion:

  • 250 ml Pflanzendrink z.B. Kokos-Reis-Drink oder Kokosmilch
  • 70 g kernige Haferflocken oder glutenfreie Alternative
  • 1-2 EL Kakao
  • 1-2 EL Dattelmus oder Süßungsmittel nach Wahl (wer es nicht so süß mag: einfach 1 Banane mit der Gabel zerkleinern und hinzufügen)
  • 1-2 EL Erdnussmus

 

Für das Topping:

  • B. Nüsse, Kürbiskerne, Kokosflocken, Leinsamen etc.
  • Obst nach Wahl
  • B. 1 EL von diesem Schoko-Aufstrich oder mehr Erdnussmus

 

[/recipe-ingredients]

 

[recipe-directions]

Zubereitung:

Die Pflanzenmilch in einem kleinen Topf erhitzen bis sie köchelt. Die restlichen Zutaten hinzufügen und bei geringer Hitze mit Deckel für 5-10 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. In eine Schüssel füllen, mit Toppings nach Wahl belegen und genießen.

Hinweis:
Wer morgens mehr oder weniger Hunger hat, passt die Menge der Zutaten einfach an.

 

[/recipe-directions]
[/recipe]
 
 
[yop_poll id=“83″]
 
 
veganes frühstück schoko erdnuss haferbrei gesund ohne zucker nur 10 minuten 5 zutaten

Allgemein , Frühstück , Glutenfrei , Ohne Soja , Ohne Zucker , Rezepte